Hot4Jazz - Swingtett

Der Durchbruch des Jazz begann in Deutschland in den 50ziger Jahren. Importiert aus Amerika fand er den Weg in die Herzen vieler Europäer. Nach den Kriegsjahren war der Jazz mit seinem Swing auch eine emotionale Befreiung welches vom Publikum entsprechend gewürdigt wurde.

Hört man Titel des American Songbook, kommt man nicht immer gleich auf den Namen des gespielten Songs, aber "mitswingen“ das geht sofort. Und der Swing ist es, welcher dieser Musik ihren so eigenen Charakter gibt.

Swing wurde und wird von kleinen und großen Ensembles gespielt. Vom kleinen Trio bis hin zur Big Band. Die für diese Ensembles geschriebenen Noten machen aber noch keinen Swing, der Swing entsteht erst "zwischen" den Noten.

Swingender Jazz weckt Erinnerungen bei denen man sich zuhause fühlt, zu denen man tanzen möchte oder einfach die Seele baumeln lässt. Als Amateurmusiker freuen wir uns besonders an dieser Erfahrung teilhaben zu dürfen, denn musizieren soll nicht nur Spaß machen, sondern auch Freude geben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern kommen wir auch zu Ihnen mit swingender Musik für Ihre kleine Feier.